Chicorée-Obstsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Brunch

Für den Chicorée-Obstsalat Chicorée waschen, trockentupfen und halbieren. Die obersten Blattspitzen abschneiden, den Strunk keilförmig ausschneiden und in feine Scheiben schneiden. Putenbrust in feine Streifen schneiden und mit dem Chicorée vermischen.

3 Orangen so dick schälen, dass die weiße Haut mitentfernt wird, Fruchtfilets herausschneiden und zum Chicorée geben, dabei den Saft auffangen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und unter den Chicoree-Obstsalat mischen.
Letzte Orange auspressen. Brunch und Joghurt glatt rühren, mit Orangen- und Zitronensaft mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Dressing über den Chicorée-Obstsalat geben. Walnüsse grob hacken und darüber streuen. Vor dem Servieren ca. 1 Stunde kalt stellen.

Was denken Sie über das Rezept?
5 2 1

Kommentare16

Chicorée-Obstsalat

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 06.08.2015 um 14:18 Uhr

    erfrischender Imbiss

    Antworten
  2. agil
    agil kommentierte am 28.03.2017 um 10:50 Uhr

    Ich finde der Chicorée-Obstsalat ist ein absoluter Pflichtversuch! Trotzdem würde ich 3 Details ändern!Für das Dressing:Frischkäse Natur statt Brunch "Kräuter" nehmen!Frische, fein gehackte Kräuter wie Estragon, Kerbel, Schnittlauch, Petersilie, Kresse UND Frisches Fenchel-Grün, wenn verfügbar! (Fenchel-Gegrillte Schalotten-Orangensalat mit Oliven-Chili-Öl ist mein Liebling!)Zum Durchziehen für 30 Minuten bei 4 – 8 Grad kühlstellen, nicht eiskalt bei 1 Grad!Walnüsse, egal ob grob gehackt oder Hälften, erst nach dem Durchziehen darüberstreuen, sonst werden sie zäh!DIE Frischkräuter erst kurz vor dem Servieren unterheben, zumindest den Großteil!

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 31.12.2015 um 19:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 15.12.2015 um 23:34 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  5. kstreit
    kstreit kommentierte am 15.12.2015 um 22:58 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche