Chicorée nach Brüsseler Art

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kolben Chicorée
  • Salz
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 250 g Hähnchenbrust (ohne Knochen und Haut)
  • 15 g Butter
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 125 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • 125 ml Schlagobers
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheibe(n) Schinken (gekocht)
  • 1 Eidotter
  • 4 EL Käse, ger. (Gouda oder evtl. Greyerzer)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus den geputzten Chicoréekolben den unteren bitteren Kern entfernen, Chicorée mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit 1/2 Tasse Salzwasser aufwallen lassen. Etwa 5 min auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 4-5 machen.
  2. Daraufhin herausnehmen und auskühlen. Hähnchenfleisch würfeln, 10 Min. In Fett auf 2 oder Automatik- Kochstelle 7-9 rösten. In einem Kochtopf Fett und Mehl anschwitzen, mit Hühnersuppe löschen, 5 Min. leicht wallen. Schlagobers und Gewürze dazugeben, nachwürzen.
  3. Geflügelfleisch zur Soße Form. Chicorées der Länge nach halbieren, zwischen je 2 Chicoréehälften ein wenig Eigemachte Form, die Kolben mit Schinken bedecken, in eine Gratinform legen. Eidotter und Käse mit dem restlichen Eigemachte vermengen, auf dem Chicorée gleichmäßig verteilen, goldbraun überbacken.
  4. Schaltung: 200 bis 220 °C , 2. Schiebeleiste v. U.
  5. 170 bis 190 °C , Umluftbackofen eine halbe Stunde
  6. Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 1408
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chicorée nach Brüsseler Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chicorée nach Brüsseler Art