Brokkoli-Bäumchen mit Käsesauce

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Brokkoli, frisch oder evtl. 400 g Tk-Brokkoli
  • Salz
  • 300 ml Brokkoli-Bratensud
  • 1 Zwiebel (fein gehackt, klein)
  • 1 TL Öl
  • 50 ml Milch
  • 25 g Feta; zerdrückt
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. (*) für Mutter und 1 Kind (1-3 Jahre) Brokkoli im Ganzen in ausreichend Salzwasser etwa zehn Minuten köcheln (Tk-Brokkoli nach Packungsanleitung kochen). Abgiessen (Bratensud auffangen), abrinnen, Rosen von dem Stielansatz trennen (vielleicht der Länge nach halbieren) und warm stellen. Brokkolistiel/e abschneiden.
  3. Öl in einem Kochtopf erhitzen und Zwiebel darin glasig weichdünsten. Bratensud und Milch dazugeben. Brokkolistielstücke dazugeben und in der Sauce 10 min auf kleiner Flamme sieden.
  4. Käse dazugeben, kurz zerrinnen lassen, Sauce fein zermusen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  5. Brokkolirosen mit der Sauce begießen und zu Tisch bringen.
  6. dazu: Nudeln, Gnocchi beziehungsweise Erdäpfeln
  7. Tips:
  8. Brokkoli durch Karfiol ersetzen Feta durch Gorgonzola ersetzen Feta durch zwei EL körnigen Frischkäse ersetzen zwei EL geröstete Sesamsamen über den Brokkoli streuen
  9. Legende: kleiner - klein

  • Anzahl Zugriffe: 743
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brokkoli-Bäumchen mit Käsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli-Bäumchen mit Käsesauce