Blätterteigschnecken mit Anchovis

Anzahl Zugriffe: 16.433

Zutaten

Für die Anchovis Schnecken:

  •   1 Stk. Blätterteigrolle
  •   50 g Anchovis
  •   Pfeffer (fein gehackt)
  •   2 EL Parmesan
  •   1 EL Kapernbeeren

Für die Salsa Romanesco:

Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Zubereitung

  1. Für die Blätterteigschnecken mit Anchovis den Blätterteig mit den Zutaten belegen, der Längsseite nach zu einer Rolle formen, kurz leicht anfrieren und anschließend ca. 2 cm dicke Scheiben herunter schneiden. Im Backrohr bei 180°C ca. 25 Minuten backen.
  2. Dazu passt hervorragend eine Salsa Romanesco.
    Dafür den Paprika im Rohr oder über offener Flamme rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Anschließend die Haut sanft abwaschen.
    Mandeln und Brotwürfeln rösten und mit allen anderen Zutaten der Salsa vermischen und im Blender mixen.
  3. Gemeinsam mit den gebackenen Blätterteigschnecken servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

23 Kommentare „Blätterteigschnecken mit Anchovis“

  1. stevel
    stevel — 3.8.2016 um 08:43 Uhr

    Tolles Rezept fürs Buffet.. Ich hab es allerdings mit scharf eingelegten Sardellen, Kapern und getrockneten Tomaten abgewandelt. Blätterteig mit etwas Tomatenpaste bestrichen, frischen Majoran, , dann die Paste aus Sardellen,Kapern und getr. Tomaten draufgeben, rollen,Schnecken abschneiden und in Papierhülle in Muffinform backen. War perfekt!

  2. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser — 26.12.2015 um 16:32 Uhr

    Schmecken wirklich super gut!

  3. Sweety01
    Sweety01 — 19.10.2015 um 12:47 Uhr

    klingt gut!

  4. Illa
    Illa — 29.9.2015 um 13:52 Uhr

    sehr gut

  5. Christa Rojka
    Christa Rojka — 19.9.2015 um 07:40 Uhr

    köstlich!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Blätterteigschnecken mit Anchovis