Blätterteig-Polsterzipf

Zubereitung

  1. Für den Blätterteig-Polsterzipf den Blätterteig ausrollen und in 15 Quadrate teilen. Alle Ränder mit Wasser bepinseln. Auf jedes Quadrat einen Teelöffel Marmelade geben und die Quadrate diagonal zusammen klappen.
  2. Im vorgeheizten Rohr bei 200 °C etwa 20 Minuten backen. Zitronensaft mit Staubzucker verrühren und auf die noch heißen Polsterzipf geben.

Tipp

Für die Blätterteig-Polsterzipf eignet sich jede andere Marmelade nach Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 4129
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Blätterteig-Polsterzipf

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Blätterteig-Polsterzipf

  1. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 07.08.2018 um 18:05 Uhr

    Mit powil ist auch eine leckere Sachen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen