Berner Chriesi-Tschu

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Altbackenes Schwarzbrot klein geschnitten
  • 60 g Brotwürfeli (geröstet)
  • 250 ml Milch
  • 80 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1000 g Kirschen; entsteint
  • 60 g Mandelkerne (gerieben)
  • Staubzucker
  • Butter
  • Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Schwarzbrot in kochender Milch einweichen und fein zerstoßen.

Butter, Zucker und Eidotter rühren, bis die Menge ungefähr das zweifache Volumen angenommen hat. Eingeweichtes Mandelkerne, Brotwürfelchen, Brot und Kirschen unter die Menge vermengen, zuletzt die sehr steif geschlagenen Eiweisse darunter ziehen.

Menge in eine bebutterte und mit Semmelbrösel bestäubte Tortenspringform gleichmäßig verteilen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C in etwa 3/4 bis 1 Stunde backen. In der Form abkühlen, genau auf eine Tortenplatte Form. Mit Staubzucker überstreuen und mit Kirschen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 598
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Berner Chriesi-Tschu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Berner Chriesi-Tschu