Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gut gefuttert: LOLA

Iris Kienböck

Gefällt mir!

Oft kann ich mich nicht entscheiden 🤔, welches Gericht ich in einem Restaurant bestellen soll. Eines klingt besser als das andere und am liebsten würde ich alles durchkosten. Das ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum ich Tapas so gerne mag. Da bestellt man einfach viele verschiedene, teilt sie alle und hat so die Möglichkeit, sich einmal quer durch die Speisekarte zu schlemmen. Die perfekte Lösung! 💡

Ein Lokal, in dem man ganz vorzügliche Tapas bekommt und das auch ambientetechnisch so einiges zu bieten hat, ist das LOLA in Wien. Der nette, spanische Kellner bringt gleich noch mehr Authenzität und Sympathie mit. Das Lokal ist klein, aber fein - ich mag die türkis gemusterte Wand besonders gern. 

Nun aber zum Wichtigsten: Der Sangría 🍹 ist vorzüglich! Na gut, eigentlich wollte ich natürlich an dieser Stelle über das Essen erzählen. Das ist nämlich auch vorzüglich. Werfen Sie einen Blick auf die Fotos. Na, läuft Ihnen auch schon das Wasser im Munde zusammen? 🤤

Haben Sie weitere Empfehlungen für tolle Tapas-Lokale für mich? Lassen Sie mich in den Kommentaren an Ihrem Glück teilhaben!

In der Zwischenzeit finden Sie 👉 hier Tapas Rezepte zum Selbermachen.

Kommentare 6

  1. evagall
    evagall kommentierte am 21.01.2019 um 15:38 Uhr

    schade, dass Wien von uns so weit weg ist, denn bei diesen Bildern läuft einem wirklich das Wasser im Mund zusammen.

    Antworten
  2. Ricky59
    Ricky59 kommentierte am 24.01.2019 um 09:18 Uhr

    schade, dass es sowas in Linz nicht zu geben scheint. Auch ich koste mich gerne durch - drum achte ich auch immer drauf, dass ich was anderes bestelle als mein Mann ;o) So kann ich wen.immer noch ein 2.Gericht probieren. Die Fotos sind gemein ;o( - habe noch nicht gefrühstückt R.

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 26.01.2019 um 08:10 Uhr

    Schaut wirklich vorzüglich aus.

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 15.02.2019 um 21:32 Uhr

    mhm, der Artikel echt Lust auf mehr. Doch leider habe ich keinen Tipp, sondern nehme diesen Tipp mit ;-)

    Antworten
  5. ninkaddy
    ninkaddy kommentierte am 21.02.2019 um 09:43 Uhr

    Herrlich, muss ich auch gleich mal ausprobieren, Vielen Dank für den Tipp! :-)

    Antworten
  6. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 01.05.2019 um 21:53 Uhr

    Leider kommt man bei uns zu Hause nicht in den Genuss von Tapas, außer man macht sie selbst.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Aktuelle Beiträge

Aktuelle Beiträge von anderen Redakteuren