Basmatireis mit roten Linsen und Frühlingszwiebeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 180 g Basmatireis
  • 1 TL Salz
  • 70 g Linsen
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 40 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Langkornreis mit Salz in kaltes Wasser geben, zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur in 12 Min. quellen. Die roten Linsen 5 Min. vor Ende der Garzeit einrühren.
  2. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen und diagonal in schmale Ringe schneiden. Das dunkle Grün nicht mitverwenden.
  3. Den Langkornreis abschütten und abrinnen.
  4. Fünf Min. vor dem Servieren, die Butter in einem breiten Kochtopf beziehungsweise einer Bratpfanne nicht zu heiß werden. Die Frühlingszwiebeln darin 1 Minute unter Rühren weichdünsten und mit Salz würzen. Langkornreis und Linsen einrühren, heiß werden und mit Salz nachwürzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1102
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Basmatireis mit roten Linsen und Frühlingszwiebeln

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.09.2015 um 06:40 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Basmatireis mit roten Linsen und Frühlingszwiebeln