Bananenblütensalat mit Ente und Ingwer

Anzahl Zugriffe: 1.821

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Bananenblüte, jung; fein geschnitten
  •   2 Tasse(n) geeistem Wasser
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  •   2 Entenbrüste
  •   0.5 Tasse(n) Fisch-Dip (s. Rezept)
  •   1 TL Rau Ram; Vietnamesische Minze, Polygonum
  •   1 EL Ingwer (feingehackt)
  •   1 EL Erdnüsse; grob zerstoßen
  •   1 EL Schalotten; gebraten
  •   0.25 Tasse(n) Koriandergrün

Zubereitung

  1. Bananenblütenscheiben mit Saft einer Zitrone in kaltes Wasser legen und 1 Stunde einweichen. Ente in einer flachen Bratpfanne mit ein wenig Wasser weichkochen (oder dämpfen). Abkühlen, Haut entfernen und iin schmale Streifchen schneiden. Bananenblüten abrinnen, dann in einer großen Backschüssel mit Fisch-Dip, Rau Erdnüssen, Ingwer, Ram und Ente mischen. Auf eienr Platte anrichten und mit den gebratenen Schalotten überstreuen. Mit Koriandergrün garnieren.
  2. Tips: Wenn keine Bananenblüten erhältlich sind, kann man genauso geraspelten Sellerie verwenden. Die Entenbrust kann genauso gebacken, gebraten bzw. gegrillt werden.
  3. 1 c: 250 ml

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Bananenblütensalat mit Ente und Ingwer“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Bananenblütensalat mit Ente und Ingwer