Auflauf Rothschild

Zutaten

Portionen: 6

  • 375 ml Milch
  • 0.5 Vanillestange
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 4 Eidotter
  • 1 EL Danziger Goldwasser
  • 80 g Früchte, kandiert kleingewürfelt
  • 5 Eiklar
  • Butter
  • Zucker
  • Erdbeeren
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milch mit der halben Vanillestange zum Kochen bringen. 20 g Butter zerfließen lassen. Mehl reinmischen und unverzüglich die heisse Milch (ohne Vanillestange) daruntergeben. Zucker hinzugeben und bis zum Aufkochen herzhaft rühren. Vom Feuer nehmen. Eidotter und übrige Butter unterrühren. Anschließend die mit Goldwasser pafuemierten, kandierten Früchte. Eiklar zu steifen Eischnee aufschlagen. Locker unterziehen. Gratinform buttern. Leicht mit Zucker ausstreuen. Menge hineingeben. Die geben soll dreiviertel gefüllt sein. Ins Wasserbad stellen und dann in den Herd schieben.
  2. Backzeit: 25 Min.
  3. Elektroherd: 200 °C
  4. Gasherd: Stufe 4
  5. 10 Min. vor Ende der Garzeit die Form aus dem Wasserbad nehmen und die Gratinform trocken fertig backen. Auf diese Weise fällt er nicht so rasch gemeinsam. Aus dem Herd nehmen, rasch mit geputzten, abgetropften Erdbeeren garnieren. Mit Staubzucker bestäubt zu Tisch bringen.
  6. Zubereitung
  7. eine halbe Stunde
  8. Menü 1/95

  • Anzahl Zugriffe: 1562
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Auflauf Rothschild

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Auflauf Rothschild