Aroniasaft

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 900 g Aroniabeeren
  • 200 g Zucker
  • 1/4 Päckchen Einmachhilfe
Auf die Einkaufsliste

Für den Aroniasaft die Aroniabeeren entstielen und waschen, mit einer Beerenpresse den Saft (ergibt ca. 600 ml) gewinnen.

Den Saft mit dem Zucker in einen Topf geben, erhitzen, vom Herd nehmen und die Einmachhilfe einrühren. In eine Saftflasche füllen und verschließen.

Der Saft ist ein wenig bitter, man kann bei Bedarf auch mehr Zucker für den Aroniasaft nehmen.

Tipp

Gießen Sie den Aroniasaft mit Soda oder Mineralwasser auf und servieren Sie ihn mit Eiswürfeln.

Was denken Sie über das Rezept?
10 5 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare24

Aroniasaft

  1. lockerle
    lockerle kommentierte am 17.07.2017 um 10:18 Uhr

    Ich habe einen Aroniabaum auf meiner Terasse voriges Jahr habe ich eine Aronia- Heidelbeermarmelade gemacht auch sehr gut.

    Antworten
  2. Lonti
    Lonti kommentierte am 03.09.2016 um 12:25 Uhr

    Wie lange ist der haltbar?

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 09.08.2015 um 14:15 Uhr

    noch nie von diesen Beeren gehört

    Antworten
    • Zubano15
      Zubano15 kommentierte am 09.08.2015 um 14:35 Uhr

      die Aroniabeeren sind sehr gesund.

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche