Apfel-Zimt-Torte

Zutaten

Portionen: 1

Teig:

  • 150 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Ei
  • 225 g Mehl
  • 0.5 Pkg. Backpulver
  • Mandelkerne
  • Zimt
  • Zucker

Belag:

  • 5 Äpfel
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Pkg. Tortenguss (klar)
  • 500 ml süsses Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Eine Tortenspringform von 24 cm ø fetten. Das Backrohr auf 180 °C (Gas Stufe 2 bis 2 1/2) vorwärmen. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Das Ei unterziehen. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und nach und nach unterziehen. Die Hälfte des Teiges in die Form befüllen und im heissen Backrohr in etwa 15 Min. backen. Den Boden aus der Form lösen, auf ein Kuchengitter setzen und mit Mandelkerne, Zimt und Zucker überstreuen. Den zweiten Boden genauso backen, überstreuen und abkühlen.
  3. Die Äpfel von der Schale befreien, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel in Spalten schneiden. Den Wein erhitzen, die Apfelschnitze dazugeben und etwa 3 Min. weichdünsten. Herausnehmen und die Flüssigkeit mit dem Tortenguss andicken. Den angedickten Saft auf einen Tortenboden Form und die Apfelschnitze darauf gleichmäßig verteilen. Das Schlagobers steif aufschlagen und auf den äpfeln gleichmäßig verteilen. Den zweiten Boden darüberlegen..

  • Anzahl Zugriffe: 1620
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfel-Zimt-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Zimt-Torte