Apfel-Streuselkuchen - Germteig

Zutaten

Teig:

  • 350 g Mehl
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Butter
  • 125 ml Milch
  • Zitronenschale (gerieben)

Äpfel::

Streusel:

  • 100 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Aus den Ingredienzien einen geschmeidigen Teig durchkneten und in etwa 1 Stunde gehen. In der Zwischenzeit die Äpfel abspülen, vierteln, abschälen und in Spalten schneiden. Mit dem Rum, dem Zucker, dem Saft einer Zitrone sowie dem Zimt einmarinieren.
  3. 2/3 des Teiges auf einem eingefetteten Blech ausrollen und nochmal 15-20 min gehen.
  4. Apfelschnitze darauf gleichmäßig verteilen und den übrigen Teig dünn ausgerollt obenauf legen.
  5. Alle Streuselzutaten mit den Händen bröselig verreiben und auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen.
  6. Das gesamte dann bei in etwa 170 Grad in etwa 55 Min backen.
  7. Ps: Uhrzeit und Temp. Ist geschätzt, da mein Kuchen gerade noch im Herd backt. Im Originalrezept steht nur "bei mässiger Temperatur backen"

  • Anzahl Zugriffe: 5344
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Apfel-Streuselkuchen - Germteig

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 11.10.2014 um 09:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 19.06.2014 um 18:27 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Streuselkuchen - Germteig