Apfel-Sauerkraut-Salat mit Schinken

Anzahl Zugriffe: 1.033

Zutaten

Portionen: 4

  •   400 g Sauerkraut
  •   200 g Äpfel (z.B. Breaburn, Cox Orange)
  •   200 g Schinken (gekocht)

Sosse:

  •   200 g Crème fraîche
  •   1 EL Petersilie (gehackt)
  •   Salz
  •   Zucker
  •   Pfeffer
  •   2 EL Walnüsse (gehackt)

Zubereitung

  1. Sauerkraut abrinnen und grob zerschneiden. Kerngehäuse der Äpfel entfernen, Äpfel in Stifte schneiden und auf der Stelle mit dem Sauerkraut vermengen. Schinken in Streifchen schneiden und einrühren.
  2. Für die Soße Crème fraîche mit Petersilie durchrühren, mit Salz, Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, Nüsse unterziehen. Soße über die Salatzutaten gießen, vermengen und wenigstens eine halbe Stunde durchziehen.
  3. Blattsalat vor dem Servieren nachwürzen.
  4. Zuspeise: Roggenbrötchen.
  5. Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Apfel-Sauerkraut-Salat mit Schinken“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Sauerkraut-Salat mit Schinken