Ananas-Marzipan-Kuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 175 g Butter (oder Margarine)
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 260 g Ananas (aus der Dose)

Glasur:

  • 100 g Kochschokolade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Marzipanrohmasse in Würfel schneiden, mit Fett, Zucker und Eiern in ein Weitling Form, mit dem Rührgerät cremig rühren, folgend Mehl und Backpulver kurz unterziehen. Ananas auf einem Sieb gut abrinnen, in kleine Stückchen schneiden, zum Schluss unter den Teig heben. Eine Kastenkuchenform fetten, mit Pergamentpapier auskleiden, den Teig einfallen, glattstreichen und backen.

Schaltung: 170-190 °C , untere Schiebeleiste 160-180 °C , Umluftbackofen 60-70 min

Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen, den abgekühlten Kuchen damit bestreichen.

Wir wünschen gutes Gelingen!

  • Anzahl Zugriffe: 561
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare1

Ananas-Marzipan-Kuchen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.05.2014 um 17:42 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Ananas-Marzipan-Kuchen