Amaretti

Die Amaretti mit Eiklar, Zucker, Salz und Vanillezucker zu steifem Schnee schlagen, Bittermandelöl und Mandeln untermengen. Masse in einen

Zutaten

  • 2 Eiklar
  • 200 g Feinkristallzucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 8 Tropfen Bittermandelöl
  • 200 g Mandeln (fein gemahlen oder geriebene Haselnüsse)
  • 1 Prise Salz

Zum Bestreuen:

  • Staubzucker (gesiebt)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Die Amaretti mit Eiklar, Zucker, Salz und Vanillezucker zu steifem Schnee schlagen, Bittermandelöl und Mandeln untermengen. Masse in einen Spritzsack mit runder Tülle füllen. Kleine Busserl auf ein vorbereitetes Backblech aufspritzen, mit Staubzucker bestreuen und ca. 5 Stunden antrocknen lassen.
  2. Im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C 10 bis 12 Minuten auf Sicht die Amaretti hellbraun backen. Gut verschlossen aufbewahren.

  • Anzahl Zugriffe: 30471
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Amaretti

  1. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 03.12.2015 um 22:28 Uhr

    Lecker

  2. Koalaaa
    Koalaaa kommentierte am 06.11.2015 um 19:23 Uhr

    Super

  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 17.10.2015 um 11:31 Uhr

    lecker

  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 24.05.2015 um 00:20 Uhr

    klingt toll!

  5. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 19.02.2015 um 12:41 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Amaretti