Zimtkuchen nach alter Art

Zutaten

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 0.25 TL Backpulver
  • 125 g Zucker
  • Salz
  • 125 g Leichtbutter
  • 3 Eier
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch

Belag:

  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 40 g Zwieback(4 Stück gerieben),
  • 50 g Sukkade,
  • 1.5 TL Zimt
  • 1 Pkg. Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 0.5 TL Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Mehl, Backpulver, 65 g Zucker, 1 Pr. Salz und die gut vorgekühlte Leichtbutter zu einem Mürbteig zubereiten, auswalken und den Boden einer Tortenspringform (26 c Durchmesser) ausbreiten. Mit einer Gabel ein paarmal einstechen und 10 Min. in aufgeheizten Herd backen. Eier, Schlagobers und Milch verquirlen, übrigen Zucker, 1 Prise Mandelkerne, Salz, Zwieback, Zimt, Sukkade, Citroback und Backpulver zufügen und alles zusammen gut durchrühren. Auf den Mürbeteigboden gießen. Den Kuchen wiederholt einschieben und zirka 45-50 Min. fertig backen.
  3. Backzeit ungefähr 60 Min. E-Küchenherd 175-200 175-200 5-200 Grad Gasherd Stufe Stufe Stufe 2-3

  • Anzahl Zugriffe: 3082
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zimtkuchen nach alter Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zimtkuchen nach alter Art