Zur Jause

Welchen Kuchen backen Sie, wenn Besuch kommt?

Kuchen macht glücklich! Ob Blechkuchen, Marmorkuchen oder Guglhupf: Kuchen zu backen hat in Österreich eine lange Tradition und ist aus der heutigen Küche nicht wegzudenken.

Und was gibt es Schöneres, als mit Familie oder Freunden zusammenzusitzen und einen frisch gebackenen Kuchen zu genießen?

Wir möchten von unserer Community wissen: Welchen Kuchen backen Sie, wenn Besuch kommt?

Kardinalschnitte Rezeptichkoche.at / Blanka Kefer

Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion und sammeln Sie für jeden Eintrag Herzen, die Sie gegen attraktive Preise eintauschen können.

mehr Infos zum Treueprogramm

Autor: Julia Heger / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare54

Welchen Kuchen backen Sie, wenn Besuch kommt?

  1. Sabsi1995
    Sabsi1995 kommentierte am 07.08.2017 um 03:39 Uhr

    Blechkuchen

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 19.06.2017 um 10:35 Uhr

    Apfel- oder Topfenkuchen

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 28.04.2017 um 16:47 Uhr

    Apfelstrudel, Zwetschken oder Marillenfleck, Marmorkuchen

    Antworten
  4. Biber
    Biber kommentierte am 19.04.2017 um 17:25 Uhr

    Zur Zeit ist der Kakaokuchen superflauschig von ich koche at der Renner

    Antworten
  5. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 16.04.2017 um 11:12 Uhr

    Gerne einen schnellen Blechkuchen oder einen klassischen Marmorguglhupf

    Antworten
  6. Bernhard54
    Bernhard54 kommentierte am 10.04.2017 um 13:37 Uhr

    Meine Frau und Ich backen sehr gerne einen Mohn-Apfelkuchen mitNüssen.

    Antworten
  7. Merl
    Merl kommentierte am 20.03.2017 um 11:43 Uhr

    Gerne einen einfachen, guten Butterkuchen, aber auch mal einen herzhaften Gemüsekuchen.

    Antworten
  8. Biber
    Biber kommentierte am 17.03.2017 um 20:35 Uhr

    Schaumrollen,Parisercremeschnitten,Mohnschlagobersrouladen

    Antworten
  9. cfl79
    cfl79 kommentierte am 05.03.2017 um 11:27 Uhr

    blechkuchen mit obst nach saison

    Antworten
  10. likely1988
    likely1988 kommentierte am 19.02.2017 um 21:52 Uhr

    Kakaokuchen oder Eierlikörgugelhupf

    Antworten
  11. silberklee
    silberklee kommentierte am 17.02.2017 um 23:49 Uhr

    Heidelbeetkuchen

    Antworten
  12. rittibub
    rittibub kommentierte am 16.02.2017 um 21:10 Uhr

    Ein Gugelhupf ist verhältnismässig schnell gemacht und schmeckt jedem

    Antworten
  13. silberklee
    silberklee kommentierte am 16.02.2017 um 20:46 Uhr

    Biskuitblechkuchen mit Weintrauben oder Äpfelnj

    Antworten
  14. Lisa Hobiger
    Lisa Hobiger kommentierte am 30.01.2017 um 13:06 Uhr

    Am schnellsten entweder eine Biskuitrolle oder Schwarzwälderroulade :)

    Antworten
  15. biatom
    biatom kommentierte am 26.01.2017 um 17:39 Uhr

    je nach Jahreszeiten..Im Herbst/Winter meistens einen Schokoladekuchen, Marmorgugelhupf, Topfenkuchenim Frühling/Sommer meistens Obstkuchen....

    Antworten
  16. christl92
    christl92 kommentierte am 26.01.2017 um 09:08 Uhr

    Im Sommer mach ich am liebsten Blechkuchen mit Topfen und frischem Obst oder Beeren!!! Super fruchtig und echt lecker! Im Winter gibts dann auch abundzu eine Brioche, oder etwas mit Äpfel z.B. Gedekten Apfelkuchen aus Mürbteig mit Streusel! Generell backe ich nach zutaten die ich zuhause habe und verkocht werden müssen, bevor sie schlech werden! Wenns mal sein muss, backe ich im voraus und friere dann ein! Frisch ist natürlich besser, aber lieber einfrieren und nichts verschwenden!

    Antworten
  17. omami
    omami kommentierte am 23.01.2017 um 10:35 Uhr

    Im Sommer Blechkuchen mit Obstbelag, im Frühling Kuchen mit Creme, im Herbst Kuchen mit Nüssen oder Trauben, im Winter Schokolade-, Zucchini-, Kürbis-, Apfel-, oder Nusskuchen. Oder überhaupt kleine Teile, Muffins, Cookies, Germ oder Tofentascherl oder -kipferl. Es hängt sehr davon ab, für wen ich backe. Sind Kinder dabei, Diabetiker, Veganer?

    Antworten
  18. tini.bema
    tini.bema kommentierte am 21.01.2017 um 14:40 Uhr

    Benco-Kuchen, Karottenkuchen, Zucchinikuchen, gedeckten Mürbteig-Apfelkuchen, Maroni-Torte ... es kommt vor allem auf die Jahreszeit an.

    Antworten
  19. grube
    grube kommentierte am 20.01.2017 um 08:44 Uhr

    Ich habe den Nutella Tassenkuchen auch für die Mikrowelle entdeckt.....geht sensationell schnell und schmeckt

    Antworten
  20. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.01.2017 um 16:09 Uhr

    Kommt auf die Jahreszeit an, wenn gerade Erdbeeren, Kirschen, Marillen oder Zwetschken Saison haben gibt's damit einen Kuchen. Wenn es sehr heiß ist, nichts mit Cremen und Schokoladeglasur. Im Winter backe ich gerne mit Nüssen, Gewürzen, Mohn, Marzipan. Meine Lieblinge: Linzer Torte, Sacher Torte, Karotten Torte, Bananenkuchen, Brownies.

    Antworten
  21. Speedy99
    Speedy99 kommentierte am 18.01.2017 um 11:11 Uhr

    Kommt auf den Besuch und den Grund des Besuches an: z. B.: Marmorkuchen für die Schwiegemutter, Schokotorte für kleine bzw. klein gebliebene Jungs, Schnitten mit Joghurt und Obst für die Freundin, Schokotorte mit Kirschen oder Linzertorte an Feiertagen, Apfelbrot im Advent ..... oder es ist ein gaaaaanz lieber Besuch und ich kenne persönliche Vorlieben

    Antworten
  22. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.01.2017 um 05:58 Uhr

    Marmor oder Zitronenkuchen kommen sehr gut an

    Antworten
  23. rittibub
    rittibub kommentierte am 17.01.2017 um 22:54 Uhr

    Den klassischen Gugelhupf, der hat schon dem Kaiser geschmeckt

    Antworten
  24. silberklee
    silberklee kommentierte am 13.01.2017 um 02:41 Uhr

    Ameisenkuchen(Kuchen mit Schokostreuseln)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login