Weizentortillas selbst gemacht

Zutaten

Portionen: 6

  • 300 g Mehl (405 er)
  • 200 ml Wasser
  • Salz
  • 50 ml Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Weizentortillas Mehl mit Salz in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde machen, Öl und Wasser hineingießen und die Masse mit den Händen zu einem Teig verarbeiten.
  2. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken und an einem warmen Ort mindestens eine Stunde gehen lassen. Den Teig portionieren und zu flachen Fladen ausrollen.
  3. Eine Pfanne erhitzen und die Fladen von beiden Seiten goldbraun braten.

Tipp

Man kann kann die Weizentortillas auch aus Vollkornmehl machen.

  • Anzahl Zugriffe: 909
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Weizentortillas selbst gemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen