Vollkorn-Congee (Vollkorn-Frühstücksreis)

Zubereitung

  1. Für die Vollkorn-Congee Wasser oder Gemüsesuppe in einem möglichst großen Topf aufstellen, Reis zugeben und zugedeckt etwa 4 Stunden bei kleiner Hitze vor sich hinköcheln lassen. Kurz vor Garungsende ganz nach Belieben Garnelen, Fisch und/oder Gemüse zugeben und kurz mitgaren. Mit wenig Sojasauce und eventuell Salz abschmecken. In Schalen füllen und mit einem Porzellanlöffel servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 7063
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Vollkorn-Congee (Vollkorn-Frühstücksreis)

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 03.12.2015 um 11:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 19.11.2015 um 06:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 06.10.2015 um 08:05 Uhr

    klingt gut, aber bitte nicht zum Frühstück...

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 03.07.2015 um 12:18 Uhr

    klingt gut.

    Antworten
  5. hsch
    hsch kommentierte am 07.06.2015 um 22:50 Uhr

    kräftiges Frühstück

    Antworten
  6. Cookies
    Cookies kommentierte am 13.04.2014 um 08:41 Uhr

    Klingt sehr interessant, habs mir gerade gespeichert :-)

    Antworten
  7. edith1951
    edith1951 kommentierte am 13.03.2014 um 07:20 Uhr

    bestimmt lecker.

    Antworten
  8. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 14.02.2014 um 10:17 Uhr

    interessantes rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkorn-Congee (Vollkorn-Frühstücksreis)