Zwiebeln hacken wie ein Profi

Video - Zwiebel richtig schneiden

Video: ichkoche.at (europäisches Werk)

Nach dieser einfachen Videoanleitung schneiden Sie Zwiebeln wie ein Chefkoch.

So schneiden Sie Zwiebeln wie ein Profi

Die Augen tränen, die Finger rutschen ab und beim Resultat ist von einer feingehackten Zwiebel kaum die Rede? Dann ist jetzt genau die richtige Zeit sich dieses Video "Zwiebel richtig schneiden" anzusehen.

Hier erfahren Sie:

  • wie die Zwiebel richtig geschält wird
  • wie eine Zwiebel in feine gleichmäßige Stücke gewürfelt wird

Folgen Sie einfach den Schritten im Video und im Nu können Sie auch bei Ihnen zu Hause in der Küche Zwiebel richtig schneiden.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Huhn richtig zerteilen
Der Schmetterlingsschnitt

Autor: Ruth Wagner / ichkoche.at

44 Kommentare „Video - Zwiebel richtig schneiden“

  1. MIG
    MIG — 11.7.2022 um 23:48 Uhr

    egal, ob ich Verlauf und Cache lösche oder den Browser wechsle, ich bekomme einfach kein Video angezeigt - schade :(

  2. MIG
    MIG — 11.7.2022 um 23:46 Uhr

    egal, ob ich Verlauf und Cache lösche oder den Browser wechsle, ich bekomme einfach kein Video angezeigt - schade!

  3. mawe8
    mawe8 — 11.7.2022 um 13:14 Uhr

    Und am besten einen Schluck Wasser in den Mund nehmen (und dort lassen), verhindert das Weinen müssen!

  4. mawe8
    mawe8 — 18.2.2022 um 13:45 Uhr

    Um nicht zu weinen beim Zwiebel schneiden (oder auch Kren reissen) einfach einen Schluck Wasser in den Mund nehmen und nach Ende des Schneidens ausspucken. Hilft bei mir und allen Bekannten hervorragend um nicht weinen zu müssen!

  5. gerry39
    gerry39 — 29.12.2021 um 09:09 Uhr

    ich sehe keinen link . . .

  6. NorbertZ
    NorbertZ — 28.5.2021 um 22:07 Uhr

    na klar, ein scharfes Messer ist das A und O einer guten Küchenausstattung. Und das bekommt man nicht einfach mit einem Wetzstahl hin, der dient nur zur Zwischenschärfung, ein stumpfes Messer wird man mit einem Wetzstahl nie scharf bekommen. Dazu gehören ein Grundschliff mit dem richtigen Schneidewinkel, ein Feinschliff und das Abziehen. Eine Nassschleifmaschine für den Grundschliff und feinkörnige Schleifsteine für den Feinschliff und ein Leder zum Abziehen bringen die besten Ergebnisse.

  7. Ina01
    Ina01 — 27.2.2021 um 11:03 Uhr

    ich sehe die Videos auch nicht ????? Hlfe

    • Technik ichkoche
      Technik ichkoche — 1.3.2021 um 10:20 Uhr

      Liebe Ina01,es gibt folgende Gründe / Möglichkeiten warum die Videos bei Ihnen nicht funktionieren:probieren Sie einen anderen Browser und kontrollieren Sie die Browsereinstellungen (diese können auch das abspielen des Videos blockieren. prüfen Sie die, falls von Ihnen vorgenommenen, Cookie-Einstellungen für unsere Seiteleeren Sie den Cache.Wir hoffen, dass Sie so wieder unsere Videos ansehen können.liebe Grüße

  8. asrael
    asrael — 19.2.2021 um 14:51 Uhr

    Etwas Übung und scharfes Messer

  9. Miroslav CZ
    Miroslav CZ — 10.2.2021 um 14:07 Uhr

    Horizontal schneiden ist ein Unsinn.

  10. asrael
    asrael — 24.1.2021 um 14:58 Uhr

    Verwende immer ein scharfes Messer

  11. ukuess
    ukuess — 13.1.2021 um 19:28 Uhr

    ich sehe kein link fuer das video

  12. fkselch@gmail.com
    fkselch@gmail.com — 20.12.2020 um 01:06 Uhr

    wo sind Ihre Videos? Ich möchte sie gerne sehen!

    • waserl
      waserl — 10.2.2021 um 17:18 Uhr

      Wie kann ich mir Videos anschauen - funktioniert bei mir nicht

    • Nina Dusek
      Nina Dusek — 21.12.2020 um 14:09 Uhr

      Liebe fkselch! Wir haben Ihnen bereits letzte Woche ein Mail dazu geschrieben, wie es bei Ihnen wieder funktionieren könnt. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

  13. cfl79
    cfl79 — 14.9.2019 um 11:10 Uhr

    Mit einem richtigen scharfen und etwas gerifften Messer ? klappts meiner Meinung nach am besten

  14. korneliah
    korneliah — 21.4.2019 um 22:25 Uhr

    Scharfes Messer verwenden

  15. IngeSkocht
    IngeSkocht — 7.4.2019 um 13:20 Uhr

    Das Messer muss immer scharf sein

  16. asrael
    asrael — 20.10.2018 um 13:26 Uhr

    Super

  17. AngCäc
    AngCäc — 9.2.2018 um 16:11 Uhr

    Noch besser geht es mit einem geriffelten Messer!

  18. AngCäc
    AngCäc — 20.12.2017 um 16:35 Uhr

    Ich finde, dass diese neue Bebe Werbung ziemlich stört.

  19. Rittmeister
    Rittmeister — 12.10.2017 um 17:36 Uhr

    Braucht Übung

  20. lockerle
    lockerle — 16.1.2017 um 14:04 Uhr

    Ich weiß nicht an was es liegt aber mir kommen selten die Tränen beim schneiden.ausser ich schneide enorm viel zb. für ein Gulasch

    • ingridS
      ingridS — 16.5.2017 um 21:11 Uhr

      Vielleicht trägst du eine Brille. Durch die Gläser wird auch einiges abgehalten.

  21. busade
    busade — 2.11.2016 um 13:48 Uhr

    Ich hab mir das selbst gelernt, kann es aber noch immer nicht! :(

  22. cp611
    cp611 — 31.10.2016 um 14:36 Uhr

    Sehr wichtig (schon in der Schule gelernt) der Ballengriff!

  23. Mokus
    Mokus — 9.6.2016 um 18:08 Uhr

    Ich habe das Zwiebel Schneiden auch in der Kochschule gelernt. Den Knoblauch kann man auch ähnlich in feine Stücke schneiden.

  24. heuge
    heuge — 5.1.2016 um 16:22 Uhr

    "quer" ist nicht notwendig (Finger in Gefahr!), wenn Strunk dran ist, gehts sowieso sehr leicht

    • Tennismaedel
      Tennismaedel — 15.6.2016 um 20:21 Uhr

      Ich lasse den Strunk zum schneiden auch dran.

  25. Gast — 16.3.2015 um 19:24 Uhr

    Gut so

Für Kommentare, bitte
oder
.

Ähnliches zum Thema