Valentinstagskipferl

Zutaten

Portionen: 20

  • 500 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 70 g Staubzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 Eiweiß (zum Bestreichen)
  • 1 Pkg. frische Germ (1 Würfel)
  • 100 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Glitzerzucker (rosa)

:

Zubereitung

  1. Für die Valentinstagskipferln Germ in Wasser auflösen und mit wenig von dem Mehl ein Dampfl machen. Wenn das Dampfl Blasen schlägt, alle anderen Zutaten zugeben und einen schönen Germteig kneten. Etwa eine Stunde ruhen lassen.
  2. Dann den Teig ausrollen, zu Dreiecken schneiden und daraus Kipferln formen. Mit Eiweiß bestreichen und mit rosa Glitzerzucker bestreuen. Noch eine halbe Stunde aufgehen lassen, dann die Valentinstagskipferln bei 180 °C etwa 12 bis 15 Minuten backen.

Tipp

Sie können die Valentinstagskipferln auch mit etwas Erdbeer- oder Weichselmarmelade füllen.

  • Anzahl Zugriffe: 4635
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Valentinstagskipferl

  1. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 11.12.2015 um 16:21 Uhr

    sehr gut

  2. ninabelic
    ninabelic kommentierte am 12.08.2015 um 11:37 Uhr

    süß

  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 24.07.2015 um 06:20 Uhr

    toll

  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 24.06.2015 um 11:33 Uhr

    lecker

  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 03.06.2015 um 00:33 Uhr

    Lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Valentinstagskipferl