Traubenkuchen mit Streuseln

Zutaten

Portionen: 20

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 1200 g Trauben
  • Fett (zum Einfetten)
  • 750 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Salz
  • 500 g Butter
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Sonnenblumenkerne goldbraun rösten und danach fein hacken. Die Trauben heiß abspülen, entkernen. Eine Fettpfanne einfetten. Das Mehl in eine Schale Form, eine Mulde in die Mitte drücken, Zucker, die Eidotter und ein wenig Salz einfüllen. Butter in Flocken an den Rand setzen. Ingredienzien zu Streuseln zusammenkneten. Hälfte der Streusel in der Fettpfanne gleichmäßig verteilen, glatt drücken. Nacheinander Sonnenblumenkerne, Trauben und übrige Streusel darauf gleichmäßig verteilen.
  3. Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C zirka 35 min backen. Mit Staubzucker überstreuen und mit Schlagobers zu Tisch bringen.
  4. 2:246/1401.62

  • Anzahl Zugriffe: 2216
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Traubenkuchen mit Streuseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Traubenkuchen mit Streuseln