Topfenstrudel

Zutaten

Portionen: 8

  • 4 Strudelteigblätter
  • 2 EL Butter (flüssig)
  • 250 ml Schlagobers
  • 500 g Topfen
  • 4 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Salz
  • 2 EL Vanillepuddingpulver
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Topfenstrudel zuerst die Eier trennen.
  2. Topfen, Dotter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und Puddingpulver zum Schlagobers geben und gut vermischen. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  3. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Zwei Strudelteigblätter auf ein angefeuchtetes Geschirrtuch legen, mit Butter bestreichen und jeweils ein zweites darauflegen.
  4. Topfenmasse jeweils auf ein Drittel des Strudelteiges verteilen und mithilfe des Tuchs einrollen.
  5. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 25 Minuten backen, bis die Strudel goldbraun sind.
  6. Den Topfenstrudel auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Zum Topfenstrudel servieren sie einen Kaffee oder Tee.

  • Anzahl Zugriffe: 10999
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Topfenstrudel

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 15.04.2018 um 16:54 Uhr

    Ins flüssige Schlagobers rühren, keinen Abtrieb machen ?

    Antworten
  2. bubulala
    bubulala kommentierte am 15.04.2018 um 09:16 Uhr

    Schmeckt auf sehr gut, wenn man ein paar frische Himbeeren untermischt

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 24.12.2015 um 13:40 Uhr

    GESPEICHERT

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 12.08.2015 um 14:03 Uhr

    toll

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 28.03.2015 um 18:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenstrudel