Topfenoberscremetorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 3 Stk. Eier
  • 180 g Staubzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker (Bourbon)
  • etwas Zitronenschale (abgeriebene, unbehandelt)
  • 40 g Mehl (griffiges)
  • 40 g Mehl (glattes)
  • 1 EL Öl
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft)
  • 100 g Mandeln (Plättchen oder ansonsten gemahlen)
  • 500 g Topfen (40 %)
  • 35 cl Schlagobers
  • 6 Blatt Gelatine
  • 4 EL Rum
  • 2 cl Wasser
  • 1/2 Glas Cocktailkirsche (als Verzierung)
  • Butter (für die Form)
  • 2 EL Mehl (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfenoberscremetorte das Rohr auf 170 °C vorheizen, Form befetten und bemehlen. Ganze Eier mit 80 g Zucker und 1 Pkg Vanillezucker im Wasserbad dickschaumig schlagen.
  2. Kalt schlagen, Mehl einmelieren, Öl und Zitronenschale unterheben, die Masse in die Tortenform füllen und bei 170 °C backen (ca. 30-40 Minuten ).
  3. Mit Topfenmasse füllen, kalt stellen. Torte aus der Form lösen, Rand mit etwas geschlagenem Obers dünn bestreichen, mit Mandelblättchen belegen, mit Cocktailkirschen garnieren.
  4. Für die Topfenmasse 100 g Staubzucker, 1 Pkg Vanillezucker, Zitronensaft, und Topfen gut vermengen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in warmen Rum und Wasser auflösen. Geschlagenes Schlagobers (1 Becher) unterheben.

Tipp

Statt Cocktailkirschen kann man auch anderes Obst für die Topfenoberscremetorte verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1176
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenoberscremetorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Topfenoberscremetorte

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 11.08.2015 um 11:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen