Tee-Trüffel

Zutaten

Portionen: 30

  • 250 g Schoko (zartbitter)
  • 125 g Schlagobers
  • 2 EL Assam-Tee
  • 0.5 TL Ingwerpulver
  • 50 g Butter (weich)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schoko zerkleinern. Schlagobers gemeinsam mit Assam-Tee und Ingwerpulver aufwallen lassen und durch ein Sieb gießen.
  2. Jetzt die Schoko in der Flüssigkeit zerrinnen lassen. Etwa 120 Minuten auskühlen. Butter in kleine Flöckchen über der Tee- Schokoladenmasse gleichmäßig verteilen und mit den Quirlen des Handmixers kremig schlagen. In einen Spritzbeutel mit Stentülle geben und kleine Rosetten in Förmchen spritzen.
  3. Trüffel immer wiederholt anders :
  4. Den Wohlgeschmack der Schokoladen-Menge können Sie mit von geriebener Orangen- oder Zitronenschale, löslichem Cappuchino oder Kaffee, Zimt und Kardamom immer ein weiteres Mal variieren. Probieren Sie auch mal einen Schuss Obstler, Cognac, Rum oder Eierlikör.
  5. Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1061
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tee-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tee-Trüffel