Süss-Pikanter Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Blattsalat (in mundgerechten Stücken)
  • 250 g Fisolen (gekocht, eventuell halbiert)
  • 1 Chili (entkernt, in sehr feine Ringe geschnitten)
  • 250 g Weißkraut (ganz fein gehackt)
  • 1 Papaya (geschält, entkernt und halbiert)
  • 60 g Erdnüsse (gesalzen, geröstet und zerstossen)
  • 2 Tomaten (geschält, entkernt und klein geschnitten)
  • 4 EL Limettensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Fischsauce
  • Pfeffer

Dressing:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Süss-Pikanter Salat das Weißkraut mit den Paradeisern, den Fisolen, Dreiviertel der Papaya und die Hälfte der Chili in einer großen Schüssel verrühren. Zwei Drittel der zerstoßenen Erdnusskerne dazugeben und ordentlich durchmischen.
  2. Den Limettensaft für das Dressing mit der Fischsauce verquirlen und Pfeffer und Zucker zum Abschmecken dazufügen.
  3. Blattsalat mit der Hälfte von diesem Dressing gut verrühren und auf flachen Tellern platzieren. Die anderen Zutaten mit der anderen Hälfte aromatisieren und das marinierte Gemüse auf dem Blattsalat drapieren.
  4. Die übrigen Papayastücke, Chilis und zerstossenen Erdnusskerne darüber streuen und den süß-pikanten Salat sofort servieren.

Tipp

Fischsaue bekommen Sie im Asialaden. Alternativ können Sie Süss-Pikanten Salat auch mit Salz würzen!

  • Anzahl Zugriffe: 1770
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süss-Pikanter Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süss-Pikanter Salat