Strankerlmuas

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Strankerln (Fisolen)
  • 1 EL Butter
  • 50 ml Sauerrahm (oder Schlagobers)
  • Salz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Strankerln in heißem Salzwasser nicht zugedeckt weich kochen. Kalt abschrecken, damit die grüne Farbe erhalten bleibt. In kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Süßrahm mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit heißer Butter wieder erwärmen.

Tipp

Der erfrischende Geschmack der Strankerln passt besonders gut zu gebratenem Lammfleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 2098
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Strankerlmuas

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 26.09.2014 um 03:43 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 23.09.2014 um 05:57 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Strankerlmuas