Soufflierte Feigen auf Passionsfruchtpüree

Zutaten

  • Eiklar
  • 4 Feigen
  • 3 Maracujas
  • Mehl
  • Minze (Blätter)
  • Gewürznelken
  • Staubzucker
  • Rotwein
  • 1 Pkg. Sonnenblumenkerne
  • Sternanis
  • Zimt
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker, Mehl und Sonnenblumenkerne zugeben. Für den Fonds Rotwein mit Zimt und ein wenig Nelke und Sternanis zum Kochen bringen.
  2. Die Feigen halbieren, auf die Soufflemasse legen und bei 180 °C im Herd backen. Die Maracuja halbieren, entkernen, anrichten und mit einem Minzblättchen garnieren. Dezent mit Staubzucker bestäuben.
  3. Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

  • Anzahl Zugriffe: 746
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Soufflierte Feigen auf Passionsfruchtpüree

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 16.08.2015 um 20:22 Uhr

    Mengenangaben sehr dürftig. Anfangstext bei der Zubereitung fehlt auch

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen