Serbisches Reisfleisch

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln klein hacken und in dem erhitzten Fett hellgelb rösten. Paprikas in Längsrichtung dritteln, von Kernen und Scheidewänden befreien, in zarte Streifen schneiden und 5 min mit den Zwiebeln weichdünsten.
  2. Den Langkornreis hinzfügen, kurz durchrösten, bis er glasig ist und das Wasser aufgiessen.
  3. Die gehäuteten, entkernten Paradeiser hinzfügen, mit Salz würzen und das Ganze bei geschlossenem Kochtopf gar weichdünsten.
  4. Das Fleisch abspülen, abtupfen, in 2-3 cm große Würfel schneiden und im Schmalz anbraten. Mit Salz, Pfeffer zerdrückter Knoblauchzehe und Paprika wurzen. Mit Rotwein aufgiessen und bei geschlossenem Kochtopf gar dünsten. Darin mit dem gedünsteten Langkornreis vermengen.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

  • Anzahl Zugriffe: 882
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Serbisches Reisfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Serbisches Reisfleisch