Schinkenbananen auf Curryreis

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Becher Reis
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Curry
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Becher Wasser (od. Suppe)
  • 1 Stk. Ei
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 4 Scheibe(n) Schinken (gekocht)
  • 4 Stk. Bananen
  • Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schinkenbananen den Reis in der Butter kurz anrösten, würzen, Flüssigkeit angießen und zugedeckt etwa 15 Minuten garen.
  2. Ei mit Paprika verrühren, Schinkenscheiben beidseitig in Ei und Semmelbrösel wenden. Die geschälten Bananen in den panierten Schinkenscheiben einhüllen und mit Holzspießchen feststecken.
  3. Auf den fertigen Reis die Schinkenbananenröllchen auflegen und im Backrohr bei 200 °C ca. 20 Minuten überbacken.

Tipp

Die Schinkenbananen kann man auch auf Reis ohne Curry servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 727
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schinkenbananen auf Curryreis

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 26.11.2014 um 05:39 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schinkenbananen auf Curryreis