Sauerkraut mit Speck

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sauerkraut in ein Sieb geben und kurz durchwaschen. In einem Kochtopf das Schmalz auf halber Hitze schmelzen. Den Zwiebel fein schneiden. Den Speck in Streifen schneiden.
  2. Speck und Zwiebel langsam im Schmalz anschwitzen bis der Zwiebel richtig schön bräunt. Dann mit der Suppe aufgießen, durchrühren, etwa 50 ml von der Flüssigkeit in einem Becher beiseite stellen, und dann das Sauerkraut dazugeben. Auf mittler Hitze mindestens eine halbe Stunde köcheln.
  3. Wenn das Kraut weich ist, die Maisstärke in die beiseite gestellte Flüssigkeit geben, in den Krauttopf gießen und noch einmal aufkochen.

Tipp

Das Sauerkraut zu Knödeln oder Bratwürsten etc. servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 961
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Sauerkraut oder Rotkraut?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sauerkraut mit Speck

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sauerkraut mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen