Sägespäne-Kuchen

Zutaten

  • 250 g Leichtbutter
  • 3 Eier
  • 250 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 1 TL Natron
  • 250 ml Sauerrahm

Belag:

  • 100 g Butter
  • 200 g Kokosraspel
  • 100 g Zucker

Creme:

  • 250 g Butter
  • 1 Ei
  • 150 g Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Leichtbutter, Eier und Zucker cremig rühren. Mehl mit Backpulver, Kakao und Natron vermengen, hinzufügen und mit der sauren Schlagobers darunterrühren. Auf ein gefettetes Blech aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200-225 °C (Gas: Stufe 3-4) ca. 20 min backen. Abkühlen.
  3. Für den Belag Butter zerrinnen lassen. Kokosraspel und Zucker dazugeben und goldgelb rösten. Abkühlen.
  4. Für die Krem Butter mit Ei und Staubzucker cremig rühren. Auf den Boden aufstreichen und die Kokosraspel darauf gleichmäßig verteilen.

  • Anzahl Zugriffe: 1801
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sägespäne-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sägespäne-Kuchen