Russische Reistorte

Zutaten

Portionen: 1

  • 300 g Langkornreis
  • 1 Prise Salz
  • 500 ml Milch
  • 1 Abgeriebene Schale Zitrone
  • 250 ml Wasser
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 60 g Butter
  • 6 Eier
  • 100 g Rosinen
  • 150 g Zucker
  • 100 g Geschälte u. gehackte Mande
  • Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Den Langkornreis abspülen und gemeinsam mit Salz, Wasser, Milch, Zitronenschale und Vanillezucker 20 Min. gardünsten. In der Zwischenzeit Eidotter, Zucker und Butter cremig rühren. Diese Krem unter den Langkornreis heben, Rosinen und Mandelkerne dazugeben. Eiklar zu Eischnee aufschlagen, unter die Menge rühren und in eine gefettete, mit Semmelbrösel bestreute Tortenspringform (vielleicht ebenfalls Kastenform) befüllen.
  3. Bei 200 Grad ungefähr 40 Min. backen
  4. Diese "Torte" lässt sich ebenso gut ein paar Tage lagern und wird dadurch nicht schlechter sondern eher noch besser. Aber jeder sollte ausprobieren wie es ihm am Besten schmeckt.

  • Anzahl Zugriffe: 1010
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Russische Reistorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Russische Reistorte