Radieslisalat

Zutaten

Portionen: 12

pikantes Radiesli-Dressing:

  • 300 g Radieschen
  • 150 g Joghurt, griechisch nature
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 EL Kren (aus dem Glas)
  • 1.25 TL Salz
  • 0.25 TL Kreuzkümmel (Pulver)

Salat:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Radieschen, in Stücken, Joghurt, griechisch nature, Zwiebel, rot, fein gehackt, Kren, aus dem Glas gemeinsam fein zermusen Mit Salz und Kreuzkümmelpulver würzen. Dressing in eine geeignete Schüssel geben.
  2. Blattsalat: Den Blattsalat erst kurz vor dem Servieren kochen, da das Salz in der Sauce den Radiesli Wasser entzieht und darum die Sauce verwässert. Radieschen, geviertelt kurz vor dem Servieren mit der Sauce vermengen.
  3. Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

  • Anzahl Zugriffe: 1590
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Radieslisalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Radieslisalat