Orangencreme

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Orangencreme Buttermilch, Orangensaft, Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker vermischen.
  2. Gelatine nach Packungsanleitung auflösen und unterrühren. Die Orange in kleine Würfel schneiden und unter die Creme rühren.
  3. Anschließend in Dessertschalen füllen und die Orangencreme einige Stunden kalt stellen.

Tipp

Statt der Orangencreme kann man diese Creme auch mit anderem Obst nach Wahl zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 3592
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Orangencreme

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 28.03.2017 um 12:33 Uhr

    8 Blatt reichen sicherlich, ab 9 Blatt Gelatine kann man den Dessert sogar stützen

    Antworten
  2. Veronika68
    Veronika68 kommentierte am 02.03.2017 um 10:49 Uhr

    Kann man statt der Buttermilch auch Joghurt verwenden - mag keine Buttermilch!

    Antworten
  3. szb
    szb kommentierte am 20.05.2015 um 09:22 Uhr

    Ich glaub es geht auch mit weniger Gelatine

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 21.08.2015 um 06:21 Uhr

      das glaube ich auch, ich werd's mal mit 8 Blatt Gelatine probieren...

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangencreme