Obstpudding

Zutaten

  • 1000 g Weißbrot (altbacken)
  • Milch z. Einweichen
  • 125 g Butter
  • 10 Eidotter
  • 200 g Zucker; vielleicht ein Viertel mehr
  • Zitronenschale; fein gerie
  • Ben oder feingehackt
  • Zimt
  • Eierschaum

Belag:

  • Apfelschnitzel Oder
  • Kirschen; entsteint Oder dergl.
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Man weicht ausreichend 1 Kilo Weissbrod in Milch ein, drückt es gut aus und bäckt es in 125g Butter ab. Ist es ausgekühlt, so werden 10 Eidotter, 200-240g Zucker, geriebene und feingehackte Citronenschale und Zimmt daran gegeben, zuletzt folgt der Eierschaum.
  2. Man legt eine Schicht dieses Teigs in die Form, lässt dann eine Schicht Obst: Äpfelschnitzel, ausgesteinte Kirschen oder dergl. Folgen und weiter Schicht um Schicht, zuletzt der Teig. - Der Pudding muss 2 Stunden machen und wird mit Zucker ohne Sauce gegessen.

  • Anzahl Zugriffe: 1258
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Obstpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Obstpudding