Nusstorte mit Preiselbeersahne

Zutaten

Portionen: 1

  • 175 g Butter (weich)
  • 175 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • Geraspelt
  • 2 EL Kakaopulver

Zum Füllen + Garnieren:

  • 3 Blatt Gelatine
  • 450 g Preiselbeerkompott
  • 250 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren, nach und nach die Eier, die gemahlenen Nüsse, das Backpulver, 3/4 Schokoladenraspel und den Kakao zufügen.
  3. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die geben mit Butter ausstreichen. Den Kuchen 40 Min. backen; 10 Min. im abgeschalteten Backrohr stehenlassen. Den Tortenboden abkühlenlassen.
  4. Die Gelatine in kaltem Wasser 10 Min. einweichen, dann auspressen, in einem Töpfchen bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen und unter die Preiselbeeren vermengen.
  5. Das Schlagobers steifschlagen. Die Hälfte des Schlagobers mit den Preiselbeeren vermengen.
  6. Den Tortenboden einmal durchschneiden. Den unteren Boden mit der Preiselbeersahne bestreichen, den zweiten Boden darauflegen.
  7. Die Torte ringsum mit Schlagobers bestreichen. Den Rand mit den restlichen Schokoladenraspeln überstreuen. Sahnetupfen auf die Torte spritzen.
  8. Kalorienberechnung für 12 Stück Torte.
  9. Eiwei  : 9 Gramm
  10. Vorbereitung : in etwa 25 min
  11. Sonstiges : Fertigstellung: ungefähr 40 min

  • Anzahl Zugriffe: 2987
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nusstorte mit Preiselbeersahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nusstorte mit Preiselbeersahne