Nussschnitten

Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g Bitterschokolade
  • 0.5 TL Zimt (gemahlen)
  • 0.25 TL Nelken (gemahlen)
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 30 g Haselnüsse (gehackt)
  • 125 g Staubzucker
  • 6 TL Zitronen (Saft)
  • 1 Pkg. Schokoladenstreusel
  • 1 Pkg. Zuckerschrift
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker dickcremig aufschlagen. Eier unterziehen. Schoko und Gewürze untermengen. Blech fetten und Teig 20 x 35 cm und 1, 5 cm dick pinseln. Mit einem dreifach gelegten Streifchen Aluminiumfolie die Teigmasse abgrenzen. Im auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr 40 min backen. Als nächstes Alustreifen entfernen, Teigplatte von dem Blech lösen und auf fester Unterlage 5 min abkühlen. Als nächstes in Streifchen von 2, 5 x 5 cm schneiden. Staubzucker mit Saft einer Zitrone glattrühren. Die Streifchen damit an der Oberfläche bestreichen, mit Streuseln und Zuckerschrift garnieren. Wenn die Glasur fest geworden ist, Nussschnitten in Dosen verpacken, damit sie weich werden. Zwischen jede Lage ein Stück Pergamentpapier Form und obendrauf eine Apfelscheibe.
  2. Pro Stück 420 Joule/100 Kalorien.
  3. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 1266
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nussschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nussschnitten