Die neuesten Rezepte von Tagiatelletorte bis Ramen-Burger - Widerstand zwecklos!

Nudel dich glücklich

Manchmal wird man auf ein Buch aufmerksam, einfach nur, weil der Titel so perfekt ist! "Nudel dich glücklich", aus einem unserer Lieblingsverlage Gräfe & Unzer, hat alles, was wir uns von einem Kochbuch wünschen. Das richtige Thema, wunderbare Fotos und vor allem richtig originelle Rezepte! Wir dürfen Ihnen drei Gerichte daraus vorstellen, um Ihnen so richtig Appetit zu machen.

Die Welt der Nudeln
Nudelfans und solche, die es noch werden wollen, erfahren hier die wichtigsten Informationen über ihre kulinarischen Lieblinge: Woraus können Nudeln gemacht werden und wie macht man sie eigentlich selbst? Sind die Grundlagen erstmal geklärt, geht es schon los mit den Rezepten. Und zwischendurch erzählt die Autorin im Comicstil witzige Foto-Lovestories zwischen ihr selbst und ihren Lieblingen, den Nudeln.

Glücklich mit Nudeln
In vier Kapiteln reiht sich ein Nudelrezept an das andere. Fad wird das aber nie. Denn gespielt wird nicht nur mit unterschiedlichen Zutaten, sondern auch mit verschiedenen Nudelarten. Die All Time Favorites machen den Anfang, gefolgt von den Lieblingsnudeln Reloaded. Im Kapitel Freak Out! dreht sich alles um ganz neue Kreationen vom Ramen-Burger bis zu Spaghettipuffern. Den Abschluss machen die Globetrotter, Nudelgerichte gegen Fernweh aus aller Welt.

Tipp der Redaktion: Wir sind glücklich! Denn wir haben uns für drei tolle Rezepte entschieden: gebackener Nudel-Schinken-Kuchen (perfekt zum Vorbereiten und Mitnehmen!), cremige Fusilli mit Karotten-Kurkuma-Rahm (mit Linsennudeln und gut für die Seele!) und als Nachspeise Cannelloni mit Nussfüllung.

Cornelia Schinharl
Nudel dich glücklich
Die neuesten Rezepte von Tagiatelletorte bis Ramen-Burger - Widerstand zwecklos!
ISBN: 978-3-8338-6458-2
Preis: € 20,60
GU Verlag

Dieses Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Iris Kienböck / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Nudel dich glücklich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login