Mohnschnitte 2erlei

Zutaten

Portionen: 8

  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 60 g Staubzucker
  • 5 EL Mohnöl
  • 3 EL Rum
  • 1/2 Stk. Zitrone (Schale davon)
  • 50 g Weißmohn
  • 50 g Graumohn
  • 2 Schuss Mineralwasser
  • 2 EL Vollkorn-Dinkelmehl
  • 1 Glas Himbeermarmelade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mohnschnitte 2erlei zuerst die Eier trennen. Eiklar mit etwas Salz steif schlagen. Eidotter, Vanillezucker, Staubzucker, Zitronenschale und Mohnöl schaumig mixen. Rum dazumischen und den Teig in zwei Hälften teilen.
  2. In jede Hälfte 1 x Weißmohn und 1 x Graumohn untermengen. Zusätzlich in jede Hälfte einen EL Vollkorndinkelmehl und einen Schuß Mineralwasser geben. Danach den Eischnee auf beide Mohnhälften aufteilen und vorsichtig unterheben.
  3. In eine befettete und bemehlte Kuchenform in einer Hälfte den Weißmohnteig und in die andere Hälfte den Graumohnteig füllen. Bei 170 °C backen. Abkühlen lassen.
  4. Den Weißmohnkuchenteil mit Himbeermarmelade bestreichen und den Graumohnteil daraufsetzen.

Tipp

Die Mohnschnitte 2erlei zum Servieren am besten in kleine Würfel schneiden. Statt Himbeermarmelade passt Preiselbeer-, Kirschen-, Zwetschkenmarmelade oder eine Beliebige nach Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 1737
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mohnschnitte 2erlei

  1. Gast kommentierte am 10.06.2019 um 14:04 Uhr

    sehr gut für mohnliebhaber! alternativ kann ich noch den blaumohn empfehlen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mohnschnitte 2erlei