Mexikanische Mitternachtssuppe

Zutaten

Für 8-10 Personen:

  • 500 g Schweinegulasch
  • 500 g Rindergulasch
  • 3 EL Schweineschmalz
  • 500 g Zwiebel
  • 100 g Paradeismark
  • 1000 ml Rindsuppe (heiss)
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 0.25 TL Paprika
  • 1 Msp. Chili-Gewürz
  • 250 ml Rotwein
  • 500 g Paradeiser
  • 2 Gr. Dosen weisse Bohnen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:
  2. Das Fleisch mit kaltem Wasser spülen und mit Küchentuch abtrocknen. In einem großem Schmortopf das Schweineschmalz erhitzen. Die Zwiebeln von der Schale befreien, feinhacken und mit den Fleischwürfeln anbraten. Das Paradeismark in wenig Wasser durchrühren und hinzfügen. Mit der heissen Rindsuppe auffüllen und mit Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer, Paprika und Chili-Gewürz würzen. Den Rotwein hinzugießen. Zugedeckt 20 min leicht wallen.
  3. Paradeiser kurz in heisses Wasser geben und häuten. Kleinschneiden und zu dem Fleisch geben. Eine weitere halbe Stunde bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden. Die Bohnen dazugeben, umrühren und noch ein kleines bisschen mit den obigen Gewürzen nachwürzen. Erfasser: Barbara

  • Anzahl Zugriffe: 1451
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mexikanische Mitternachtssuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mexikanische Mitternachtssuppe