Maronicremetorte

Zutaten

  • 4 Eiklar
  • 4 Dotter
  • 125 ml Öl
  • 125 ml Wasser
  • 200 g Mehl
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 30 g Kakao
  • 300 g Maroni (gekocht und geschält)
  • 500 ml Milch (nach Bedarf etwas mehr)
  • 3 EL Zucker
  • 250 ml Schlagobers (steif geschlagen)
  • 4 EL Wildpreiselbeeren
  • 1 Becher Schokoglasur
  • 5 Blatt Gelatine
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Maronicremetorte Dotter mit Zucker verrühren und anschließend abwechselnd Wasser und Öl beimengen. Die Masse so lange rühren bis sie schaumig ist. Mehl, Puddingpulver, Backpulver und Kakaopulver vermengen und unter die Dottermasse ziehen.
  2. Steif geschlagenes Eiklar unterheben. Eine Herztortenform ausbuttern und mit Mehl bedecken. 180 Grad ca. 20 - 30 Minuten backen. Währenddessen die Maroni mit der Milch pürieren und die 3 Esslöffel Zucker beimengen. Den steif geschlagenen Obers unterziehen.
  3. Die Gelatine kurz in kaltes Wasser einlegen bis sie weich ist und anschließend mit 3 Esslöffel Wasser in einem Topf erhitzen bis sie geschmolzen ist. Anschließend die geschmolzene Gelatine zügig unter die Maronicreme mischen.
  4. Die ausgekühlte Torte halbieren und den unteren Teil mit den Wildpreiselbeeren bestreichen. Die Maronicreme gleichmäßig darauf verteilen und den Deckel der Torte wieder drauf setzen.
  5. Die Schokoglasur laut Anleitung schmelzen und mit einem Löffel über der Torte verteilen. Nach Belieben mit Schokoherzen dekorieren.

Tipp

Die Maronicremetorte kann man auch mit anderen Konfitüren oder auch mit einer Creme bestreichen.

  • Anzahl Zugriffe: 5279
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Maronicremetorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Maronicremetorte

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 09.12.2016 um 15:07 Uhr

    Die ist ja eine Wucht, danach vielleicht ein Schnapserl, aber werde ich probieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Maronicremetorte