Malzbrot

Zutaten

  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • 2 Tasse(n) Dunkeles Mehl; Type 1050 *)
  • Oder Vollkornmehl
  • 1 Tasse(n) Helles Mehl: *)
  • 2 TL Zimt (gemahlen)
  • 0.5 Tasse(n) Rosinen
  • 30 g Butter (zerlassen)
  • 1 EL Dunkler Zuckersirup
  • 1 EL Malzextrakt; flüssig (1)
  • 1 EL Milch (heiss)
  • 0.5 EL Malzextrakt ((2))
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. *) 1 Tasse = 250 ml
  3. Eine Kastenform (20 cm lang) mit Öl einpinseln und den Boden mit Pergamtenpapier ausbreiten. Wasser, Germ und Zucker in einer kleinen Backschüssel durchrühren. Mit Klarsichtfolie abgedeckt 10 min cremig werden. Mehl und Zimt in eine große Backschüssel sieben, Rosinen dazugeben und vermengen. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken und die zerlassene Butter, den Sirup, Malzextrakt (1) und hefe einfüllen.
  4. Den Teig mit einem Küchenmesser durcharbeiten. Auf einer Bemehlten Fläche 10 min durchkneten. Zu einer Kugel formen und in eine gefettete Backschüssel legen. Mit Klarsichtfolie bedeckt 1 Stunde gehen. Teig durchwalken und dann noch 3 min energisch durchkneten, bis der Teig glatt ist.
  5. Den Teig zu einem 20x20 cm großen Quadrat ausrollen und zusammenrollen. Mit der offenen Seite nach unten in die Form legen und abgedeckt 40 Min. gehen.
  6. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Milch mit dem Malzextrakt (2) vermengen und den Teig damit bepinseln. 40 min backen, bis das Brot braun ist. 3 min in der Form zur Seite stellen, dann stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 2025
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Malzbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen