Leberknödelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 5 Altbackene Semmerln
  • 250 g Rinderleber, geschabt (oder faschiert)
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 1 sm Zwiebel, Knoblauch
  • 1 Ei
  • Majoran, Salz, Pfeffer, Zitronenschale, Petersil
  • 100 g Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Semmel mit Milch und Ei verrühren und stehen. In Butter die Zwiebel und den Knoblauch anrösten und zur Menge Form. Die Leber und die Gewürze einrühren, ist die Menge zu weich ein klein bisschen von den Semmelbröseln dazu. Mit feuchten Händen Knödel formen und in 1 Liter Rindsuppe gut ziehen lassen.

 

  • Anzahl Zugriffe: 1174
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare2

Leberknödelsuppe

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 24.03.2015 um 13:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. luffyGC
    luffyGC kommentierte am 12.02.2014 um 18:34 Uhr

    In Tirol heisst das KNÖDEL,nicht Klops !!!!!!!!!!! Danke !!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Leberknödelsuppe