Latte Macchiato-Törtchen auf Himbeerspiegel

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Macchiatotoertchen (tiefgekühlt)
  • 280 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 1.5 EL Staubzucker
  • 20 ml Eierlikör
  • 4 Hohlhippen (Kekse)
  • 4 Minzsträusschen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Törtchen aus dem Froster nehmen, Aussenfolie abziehen und eineinhalb Stunden im Kühlschrank antauen. Einige Himbeeren für Garnitur ganz, den Rest mit Staubzucker mischen, im Handrührer gut aufmixen. Törtchen halbieren, eine Hälfte ein weiteres Mal teilen.
  2. Himbeersosse auf flachem Teller als Spiegel aufgießen, Eierlikör außen auf den Spiegel antropfen, mit Holzstäbchen ein Muster einwirken. Halbes Törtchen darauf setzen, beide andere Teile dazu anlegen, außen rundherum Himbeeren aufsetzen, mit Hippenrolle und Minzsträusschen garnieren

  • Anzahl Zugriffe: 904
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Latte Macchiato-Törtchen auf Himbeerspiegel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Latte Macchiato-Törtchen auf Himbeerspiegel