La Rouille - Aioli Auf Röstbrot

Zutaten

  • 5 Knoblauchzehen; oder evtl. mehr nach Belieben
  • 3 Dotter
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Fäden Safran
  • 1 Baguette
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Knoblauch von der Schale befreien und in eine ausreichend große Schüssel pressen (oder im Mörser zerstampfen). Die Dotter hinzfügen, mit dem elektrischen Quirl mischen und dann, bei durchgehendem Gerät, das Olivenöl erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl dazugeben, bis die Menge kremig ist. Jetzt mit Cayennepfeffer (scharf!) und Salz würzen.

Nach Wunsch ein paar Safranfäden dazugeben.

Baguette in Scheibchen schneiden und im heissen Herd leicht anrösten. Mit der Knoblauchmayonnaise bestreichen und warm zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

La Rouille - Aioli Auf Röstbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu La Rouille - Aioli Auf Röstbrot