Kirsch-Nuss-Kuchen

Zutaten

  • 500 g Kirschen
  • 150 g Butter (weich)
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Die Kirschen spülen, trocken raspeln und entkernen. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier in Eidotter und Eiklar trennen. Die Schoko raspeln. Die Eiweisse steif aufschlagen. Die Eidotter der Reihe nach unter die Buttermasse rühren. Die Schoko und die gemahlenen Nüsse zufügen und den Schnee unterziehen. Das Backrohr auf 180 Grad vorwärmen. Die geben mit Butter und Backtrennpapier auskleiden. Den Teig in die Tortenspringform befüllen, die Kirschen darauf gleichmäßig verteilen. Den Kuchen im Backrohr auf der untersten Schiene 1 Stunde backen. Den Kirschkuchen 10 Min. Im abgeschalteten Backrohr abkühlen

  • Anzahl Zugriffe: 1196
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kirsch-Nuss-Kuchen

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 09.03.2015 um 19:38 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kirsch-Nuss-Kuchen