Kartoffelbrot

Zutaten

  • 125 ml Vollmilch (frisch)
  • 40 g Germ (frisch)
  • 2 TL Salz
  • 375 g Rohe, fein geriebene Erdäpfeln ! den bei dem Reiben austretenden Saft mit zum Teig Form
  • 375 g Weich gekochte Erdäpfeln, mit dem Kartoffelstampfer zu Brei gestampft
  • Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung
  2. - die Germ in der lauwarmen Milch zerrinnen lassen, Salz dazugeben.
  3. - Kartoffel-Masse dazugeben und gut mischen.
  4. - Soviel Mehl hinzfügen, dass ein fester Brotteig daraus wird.
  5. - ! Der Teig muss ausführlich durchgeknetet werden, damit sich die Erdäpfeln gleichmässig darin gleichmäßig verteilen.
  6. - ein klein bisschen Mehl über den Teig Form, einen Laib draus formen, und auf dem bemehlten Blech gehen.
  7. - Wenn der Teig schön aufgegangen ist, wird er im aufgeheizten Herd bei ca. 180 Grad gebacken, bis eine schöne dunkle Kruste entstanden und das Brot gut durchgebacken ist.

  • Anzahl Zugriffe: 1464
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelbrot