Karotten-Walnuss-Kugeln

Zutaten

Portionen: 40

  • 150 g Karotten
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Butter
  • 50 g Walnusshälften
  • 4 Tropfen Bittermandelbacköl
  • 100 g Haselnusskerne
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g Kochschokolade (weiss)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Karotten fein reiben. Honig und Butter erhitzen, Karotten darin etwa 1 Minute weichdünsten. Walnüsse grob hacken. Mit Marzipan, Mandelarome, Haselnüssen und Zimt zusammenkneten.
  2. Aus der Konfeltmasse Kugeln formen, abkühlen. Kochschokolade zerrinnen lassen.
  3. Konfekt damit verzieren.
  4. Gekühlt zirka 2 Wochen haltbar.
  5. Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

  • Anzahl Zugriffe: 1120
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karotten-Walnuss-Kugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen